Chance auf günstigen Wohnraum am Südcampus vertan

Quelle: Google-Maps

Quelle: Google-Maps

Die Grüne Jugend Bad Homburg (GJ) sieht sich bestätigt in ihrer Kritik zum aktuellen Bebauungsplan Südcampus. „Wir haben bereits vor der Sitzung des Ortsbeirats darauf hingewiesen kostengünstigen Wohnraum für alle Generationen zu schaffen, was nun durch den Beschluss extrem schwierig wird.“, erklärt Laura Burkart Sprecherin der GJ Bad Homburg.

Durch den Beschluss des Ortsbeirats Ober-Eschbach gehen wieder 1000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche grundlos verloren. Ganzen Artikel lesen

Grüne Jugend Bad Homburg fordert gemeinsam Wohnraum schaffen – für alle Generationen!

In die aktuelle Diskussion um kosten günstigen Wohnraum schaltet sich nun auch die Grüne Jugend Bad Homburg (GJ) ein. „Es ist nun wichtig, dass alle an einem Strang ziehen, nur dadurch kann Wohnraum geschaffen werden für alle Bevölkerungsschichten.“, erklärt Oliver Messer Sprecher der Grünen Jugend Bad Homburg. „In der jüngsten Vergangenheit haben alle Parteien immer wieder diesen gefordert, es ist nun Zeit den Worten auch Taten folgen zu lassen.“, so Messer weiter. Ganzen Artikel lesen

Grüne Jugend Hessen wählt neuen Vorstand – Bad Homburg wieder vertreten

v.l.n.r. Alexander Unrath, Lili Bauer, Lisa Süß, Phillip Krassnig, Sophia Honecker, Ginan Osmann und Thorben Sämann

Die Grüne Jugend Hessen (GJH) hat am vergangenen Wochenende in Wetzler einen neuen Vorstand gewählt. Laura Burkart (24) tratt nach zwei Jahren im Vorstand nicht für ein weiteres Jahr mehr an. Auf der Landesmitgliederversammlung (LMV) wurde sie mit großem Applaus als frauenpolitische Sprecherin verabschiedet. Nach eigener Aussage möchte sie nun ihren Schwerpunkt auf ihr Studium und auf die Kommunalpolitik legen. ganzen Artikel lesen

Grüne Jugend bedankt sich bei Katharina Andres und wünscht Oliver Messer viel Erfolg bei der Fraktionsarbeit

In der GRÜNEN Fraktion Bad Homburg wird es in Zukunft ein neues Gesicht geben. Nachdem Katharina Andres (24) aus privaten Gründen ihr Stadtverordnetenmandat niederlegt wird der 21-jährige Informatikstudent Oliver Messer aus der Grünen Jugend Bad Homburg nachrücken.

„Wie bedauern es sehr das Katharina Andres ihr Mandat niederlegt. Sie hat die Fraktion immer unterstützt und war eine Bereicherung. Wir wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute“, teilt uns der stellvertretende Fraktionsvize der GRÜNEN Bardo Röhrig mit.

Derweil rückt Oliver Messer, Sprecher der Grünen Jugend Bad Homburg in die Stadtverordnetenversammlung für Andres nacht. „Ich freue mich sehr, dass mit Oliver Messer jemand aus der Grünen Jugend nachrückt. Das zeigt, dass die GRÜNEN auch eine Partei für junge Menschen und deren Interessen sind. Die Grüne Jugend ist damit weiterhin mit vier Mitgliedern in der GRÜNEN Fraktion stark vertreten“, freut sich sein Co-Sprecher der Grünen Jugend und Fraktionsvize Alexander Unrath.

Grüne Jugend wählt neuen Vorstand

Die Grüne Jugend (GJ) hat am vergangenen Mittwoch einen neuen Vorstand gewählt. Linda Kappel (19) und die angehende Lehrerin Laura Burkart (22) wurden in ihrem Amt bestätigt. Dagegen wurden der Soziologiestudent Alexander Unrath (26), Landesschatzmeister der GJH und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Bad Homburg , sowie der Informatikstudent Oliver Messer (21) neu in den Vorstand gewählt.

Aus zeitlichen Gründen schied Andreas Kissmehl aus, Kappel bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. „Ohne Andreas wäre die Arbeit an der einen oder anderen Stelle nur sehr schwierig gewesen. Wir bedanken uns sehr für sein Engagement im Vorstand“, so Kappel für den Vorstand der GJ.

Der Vorstand besteht wieder aus vier Personen und kann jetzt gestärkt die Arbeit aufnehmen. „Der Fokus des Vorstandes wird darin legen, die Öffentlichtskeitsarbeit und die Präsens in Bad Homburg zu verstärken. Und das werden wir mit diesem tollen Team schaffen“, freut sich Unrath.